Gebühren und Regularien Kinder

  Monatsbeitrag 1h/Woche Monatsbeitrag 1,5/2h/Woche
Malklassen I-IV (+Iaido) 55 € 70 €

Samstagskurs ab 5/6-15 J. (6-7 Std.)


Probetermin 20€/25€, Einzeltermin 40€/50€, 4er Karte 140€/160€ (35€/40€ pro Termin)

Ferienworkshops ab 5 J. (6-8 Std.)

3 Tage 95€-115€, 4 Tage 125€-145€, 5 Tage à 6-8 Std. 150€-195€

Probeunterricht: 5€.

Unterricht zweimal die Woche kostet monatlich 100€ für 3-5 Jährige und 125€ für 6-15 Jährige.

Geschwisterrabatt ist nach Absprache möglich.

Die vertragliche Anmeldung erfolgt nach einer Probestunde, die zuvor telefonisch oder via Email zu vereinbaren ist. Der Vertrag umfasst eine Mindestvertragslaufzeit von drei Monaten und eine zweimonatige Kündigungsfrist. Für Kinder bis einschließlich 5 Jahren kann ein Probemonat ohne Kündigungsfrist vereinbart werden. 

Versäumte Unterrichtsstunden können nach Absprache in anderen Gruppen nachgeholt werden. In den Schul-Ferien findet, die Weihnachtsferien und zwei bis drei Wochen im Sommer ausgenommen, Unterricht zu einem Sammeltermin statt. Dieser ist zumeist Mittwoch 16.00-18.00 Uhr. Es finden pro Gruppe ca. 47-49 Unterrichtseinheiten statt, wovon 9 Termine in den Schul-Ferien liegen. Das Unterrichtshonorar ist auf diese Unterrichtsanzahl hin berechnet und ist somit fortlaufend per Dauerauftrag zu zahlen. Es beinhaltet die Kosten für Materialien und Werkzeuge. Jeder Schüler erhält außerdem eine Mappe zum Aufbewahren seiner Arbeiten. Zum Ende jedes Jahres findet eine öffentliche Präsentation aller entstandenen Arbeiten statt. Die Arbeiten der Kinder werden in regelmäßigen Ausstellungen in der Räumen der Malschule präsentiert. Weiterhin erhalten die Schüler vergünstigten Zugang zu Workshops und Projekten der Malschule.

Die genauen Preise für Workshops, Projekte und Ferienkurse, sowie Reisen und die Sommerakademie finden Sie auf den jeweiligen Seiten und auf "Kursplan/Preise" ganz unten.

Die SOMMERAKADEMIE (eine Woche) kostet für Schüler der Malschule pro Woche ca. 375 € inkl. 6 Unterrichtsstunden pro Tag, Anreise, Kost und Logie, Aktmodell, Unfallversicherung, Betreuung und ergänzendem Zeichenmaterial. Für Externe Teilnehmer kommt noch eine Unterrichtsgebühr hinzu (insg. 450€).

Die Kontoverbindung der Malschule erhalten Sie auf Anfrage.