Workshops Projekte Ferienkurse

Kunstprojekte, Studienreisen, Ferienkurse und Workshops gehören in gleichem Maße wie der reguläre Unterricht zu den Aktivitäten an der Malschule. Sie ermöglichen es intensiv und künstlerisch anspruchsvoll, interdisziplinär und generationsübergreifend in der Gruppe zu arbeiten. Künstler und Kunststudenten werden auf diesem Wege in die Arbeit der Malschule miteinbezogen. 

Aktivitäten September - Dezember 2017

Wochenend-Workshop Haus Neudorf Fr. 22. September - So. 24. September
Fest zum 20. Geburtstag der Malschule Sa. 14. Oktober ab 15 Uhr
Kunstprojekt PICNIC zum Thema “Kreis”  Fr. 20. Oktober - So. 29. Oktober
Treffen zur Studienreise nach Turin So. 22. Oktober 18 Uhr
Herbst-Ferien-Kurse 3 Kurse Mo-Fr/Mo-Mi ab 23. Oktober bis 03. November
November-Workshops Sa. 11. - So. 12. November / Sa. 18. - So. 19. November
Treffen zur Sommerakademie in Neudorf Sa. 25. November 17 Uhr
Jahrespräsentationen 2017 Mo. 4. Dezember - Fr. 8. Dezember
Kinderweihnachtsfeier + Malschul-Übernachtung Sa. 9. Dezember - So. 10. Dezember

Aktivitäten April - Oktober 2017

Oster-Ferien-Kurs     Mo. 10. April - Do. 13. April
Studienrese Turin/Italien     Sa. 08.04. -  18.04.
Papp-Maché Workshop Sa. 06.05. /13.05.
Pfingst-Ferien-Kurs Di. 6. Juni - Mi. 7. Juni sowie Do. 8. Juni - Fr. 9. Juni
Bauen mit Balsa-Holz Sa. 17. Juni - So. 18. Juni
Malschul-Übernachtung   Sa. 01. Juli - So. 02. Juli
Sommerakademie Sa. 22. Juli - Sa. 29. Juli / So. 30. Juli - So. 06. August
Sommer-Ferien-Kurse         6 Kurse Mo-Fr, ab 24. Juli bis 01. September  
Moskau - Studienreise     Sa. 19. August - So. 03. September

Zu den wichtigsten Projekten gehören das Projekt SOMMERAKADEMIE (zweiwöchig in den Schulferien im Sommer) und das Projekt PICNIC BERLIN (ein- oder zweiwöchig in den Schulferien im Herbst). Die Grundidee der Sommerakademie ist die Arbeit in und mit der Natur, sowie in der generations- und professionsübergreifenden Gruppe. Die Verbindung mit Tanz und Performance ist regelmäßiger Bestandteil der Sommerakademie, die 2005 - 2016 jährlich einmal auf der Ostsee-Insel Hiddensee stattfand und in 2017 erstmalig im Haus Neudorf in der Uckermark zu Gast ist. 

Das Kunst-Projekt PICNIC BERLIN ist ein offenes jährliches Zusammenkommen und Arbeiten zu einem bestimmten Thema. Gearbeitet wird an Orten in der Stadt Berlin, die gesellschaftliche Fragestellungen aufwerfen und von thematischer Relevanz sind. Den Höhepunkt des Projektes bildet eine 24-stündige Aktion, in der die im Laufe der Woche gesammelten Ideen verwirklicht werden.

Eine weitere Möglichkeit sich über unsere Ferienkurse, Kunstreisen und Mal- und Zeichen-Workshops zu informieren, ist unsere Schwester-Website zu besuchen: www.kunst-ferien-berlin.de