Mappenvorbereitung Szenenbild

Kunstschule Prib Berlin, Malschule, Mappenvorbereitung Szenenbild

In 2015, 2016 und 2017 wurden all unsere Bewerber für das Studium "Szenenbild" an der HFF angenommen!

In der Mappenvorbereitung für "Szenenbild" oder "Production Design" schulen wir: das räumlich-visuelle und szenisch-atmosphärische  Darstellungsvermögen, die Fähigkeit narativ in filmischen Handlungsketten zu denken, sich in Geschichten, Personen, Orte, Zeiten und Handlungen einzudenken/einzufühlen und dies visuell darzustellen.

Der Studiengang "Szenenbild" ist ähnlich wie "Architektur" ein Steckenpferd unserer Kunstschule, denn Erwin Prib - Sohn von Wladimir Prib - war unser erster Mappenbewerber für diesen Studiengang an der HFF Potsdam. Dies hat den Weg geebnet zum profunden Verständnis für diesen Studiengang sowie dem engen Kontakt zwischen der Kunstschule Prib mit der HFF und ihren Professoren. Erwin hat mit seinem ersten Production Design 2008 für den Film "Absurdistan" (Veit Helmer) den Deutschen Film- und Fernsehpreis "Lola" gewonnen und zuletzt am Film-Kunstwerk "Manifesto" des Künstlers Julian Rosefeldt, 2016 ausgestellt im Hamburger Bahnhof Berlin, mitgewirkt.

Ausgewählte erfolgreiche Bewerbungsmappen Szenenbild

Szenenbild / Hochschule für Film und Fernsehen (HFF) Konrad Wolf / Potsdam. Alter des Bewerbers 20 Jahre.